Im Mai 2015 habe ich in München eine Fortbildung in viszeraler Osteopathie besucht. In der viszeralen Osteopathie nach J.P. Barral geht es um die inneren Organe und darum, wie diese sich gegenseitig, aber auch unseren ganzen Körper beeinflussen. Die viszerale Behandlung ist sehr sanft und hilft über die manuelle Therapie des Bauchraumes den ganzen Körper zu entspannen.